FANDOM


Das Wanderturnier ist eine Freundschaftsturnier, dass von Heiko Scholz ins Leben gerufen wurde. Weiterentwickelt wurde es von D.Soccer (CF Villareal) und Fred Feuerstein (SV Werder Bremen)

Wanderturnier

Banner des 10. Wanderturniers in Innsbruck

Geschichte des Wanderturniers Bearbeiten

Das Wanderturnier begann einst als ein kleine Runde von vier Teams, die gegeneinander antraten um einen Wanderpokal aus zu spielen. Jährlich sollte das Turnier dann vom Gewinner ausgerichtet werden, der den Titel dann weitergab. Fand das erste Wanderturnier noch an wenigen Tagen einzig und allein im Maracana Stadion in Rio de Janeiro statt, stieg die Teilnehmerzahl in den Folgejahren sprunghaft an. Schnell mussten die Gastgeber weitere Stadien der Region rekrutieren, auch der Modus wurde immer ausgeklügelter. Dementsprechend stieg auch das Interesse bei Medien und Fans immer weiter an. Spätestens seit dem 10. Wanderturnier hat sich dieses als eine der wichtigsten Veranstaltungen für Clubs entwickelt. Beim 11. Wanderturnier fand die Ausrichtung schon in verschiedenen Ländern statt, jedoch großteils noch in kleineren Stadien. Die hochprofessionelle Ausrichtung der Turniere der letzten Jahre sorgte aber für immer mehr Interesse. Seit Jahren gilt das Wanderturnier als wichtigstes Turnier der ISL neben den offiziellen Pokalwettbewerben. Zudem profitiert man mittlerweilen von einem gewissen Nostalgieeffekt. Auch das Wegfallen der offiziellen Fußball Weltmeisterschaft sorgte für mehr Interesse am Wanderturnier

Diesem steigenden Interesse versucht der Veranstalter des 14. Wanderturniers noch mehr Rechnung zu tragen als bisher. Erstmals wurden statt regionaler Spielstätten ausschließlich Stadien von Erst- und Zweitligisten in verschiedenen Ländern ausgewählt. Spielstätten befinden sich erstmals in vier Ländern. Das Teilnehmerfeld ist mit 40 Mannschaften das bisher größte beim Wanderturnier.

Das erfolgreichste Team beim Wanderturnier ist der FC Thun mit 2 Einzelsiegen und einem 2. Platz knapp vor CF Flamengo Rio de Janeiro mit 2 Siegen. 3 dieser Siege wurden von Heiko Scholz erkämpft, die weiteren Erfolge von Jazz Superstars.

CF Flamengo Rio de Janeiro hat die meisten Wanderturniere ausgerichtet (I, III und IV), gefolgt vom FC Thun (XI und XIV).

Die Regeln des Wanderturniers Bearbeiten

I. TeilnahmebedingungenBearbeiten

1. Nur Vereine sind erlaubt, keine Länder

OrganisatorBearbeiten

1. Der Titelverteidiger ist automatisch nächster Gastgeber und Organisator

2. Sollte er verzichten oder aus irgendwelchen Gründen die Organisation nicht übernehmen können, wandert das Austragungsrecht entweder zum Zweiten des Vorjahres, zum Vorjahresausrichter oder zu einem anderen Freiwilligen. Je nach Situation könnte es sogar 2 Ausrichter geben

3. Als Organsator postet er zur Halbzeit der Saison den Anmeldethread und gibt auf das Turnier Rede und Antwort.

4. Er ist verpflichtet, die Gruppen auszulosen und die Spiele auszuwürfeln.

5. Er ist berechtigt, die Turnierart zu wählen und gegebenenfalls Anmeldestopps bekannt zu geben.

6. Er führt die Auslosung durch

TurniermodusBearbeiten

1. Alle Spiele werden gewürfelt

2. Die Auslosung erfolgt in Gruppen

3. Der Stand nach 90 Minuten wird normal durch den Würfel ausgewürfelt.

4. Bei Verlängerung werden 0-3 Tore geschossen. Welcher Schlüssel benutzt wird ist Sache des Ausrichters.

5. Auch die Art, wie man das Elfmeterschießen auswürfelt ist optional.

6. Nach der Gruppenphase geht es im KO-Modus weiter, die aus Achtelfinale, Viertelfinale, Halbfinale und Spiel um Platz 3/Finale weiter

Siegerliste Bearbeiten

1. Wanderturnier Sieger: Villareal CF (D. Soccer) Zweiter: SV Werder Bremen (Fred Feuerstein) Dritter: Inter Mailand (Jazz Superstars) Ausrichter: CF Flamengo Rio de Janeiro (Heiko Scholz)
2. Wanderturnier Sieger: CF Flamengo Rio de Janeiro (Heiko Scholz) Zweiter: US Palermo (youmino) Dritter: - nicht ausgespielt - Ausrichter: Villareal FC (D. Soccer)
3. Wanderturnier Sieger: CF Flamengo Rio de Janeiro (Heiko Scholz) Zweiter: Lazio Rom (Tobi) Dritter: Borussia Dortmund (Swatch) Ausrichter: CF Flamengo Rio de Janeiro (Heiko Scholz)
4. Wanderturnier Sieger: 1. FC Köln (Johnny Best) Zweiter: Eintracht Frankfurt (Tobi) Dritter: Cagliari Calcio (Alfradi) Ausrichter: CF Flamengo Rio de Janeiro (Heiko Scholz)
5. Wanderturnier Sieger: TSV 1860 München (Ruhr Löwen) Zweiter: Blackburn Rovers (Fred Feuerstein) Dritter: AS Rom (Anu) Ausrichter: Eintracht Frankfurt (Tobi)
6. Wanderturnier Sieger: SK Rapid Wien (Jürgen) Zweiter: AS Rom (Anu) Dritter: Real Valladolid (audiollama) Ausrichter: TSV 1860 München (Ruhr Löwen)
7. Wanderturnier Sieger: FC Bayern München (Leines) Zweiter: Hertha BSC Berlin (JNC) Dritter: Girondins Bordeaux (Mike) Ausrichter: Lazio Rom (Anu)
8. Wanderturnier Sieger: Olympique Marseille (Daniel Meyer) Zweiter: Celta de Vigo (putsche) Dritter: CF Flamengo Rio de Janeiro (Heiko Scholz) Ausrichter: FC Bayern München (Leines)
9. Wanderturnier Sieger: FC Wacker Tirol (One80y) Zweiter: Inter Mailand (gianni91) Dritter: MSV Duisburg (tamarindenpulpe) Ausrichter: AS Saint-Etienne (Heiko Scholz)
Wanderturnier X Sieger: MSV Duisburg (tamarindenpulpe) Zweiter: FC Thun (Jazz Superstars) Dritter: Celta de Vigo (putsche) Ausrichter: FC Wacker Tirol (One80y)
Wanderturnier XI Sieger: Deportivo La Coruna (Gunnao) Zweiter: FC Südtirol (Da Huf) Dritter: FC Vaduz (rock194) Ausrichter: FC Thun (Heiko Scholz), FC Vaduz (rock194)
Wanderturnier XII Sieger: Zenit St. Petersburg (SkySpike) Zweiter: AC Chievo Verona (christophe) Dritter: FC Liverpool (Martin) Ausrichter: Deportivo La Coruna (Gunnao)
Wanderturnier XII Sieger: FC Thun (Jazz Superstars) Zweiter: Eintracht Braunschweig (Volvox) Dritter: Grazer AK (christophe) Ausrichter: Zenit St. Petersburg (SkySpike)
Wanderturnier XIV Sieger: FC Zürich (Jonyx) Zweiter: Lazio Rom (zeissfan) Dritter: MSV Duisburg (akka-rakka) Ausrichter: FC Thun (Jazz Superstars)

Erfolgreichste Teilnehmer des Wanderturniers Bearbeiten

Heiko Scholz: 2 Siege + 1x Rang 3
Jazz Superstars: 1 Sieg + 1x Rang 2
tamarindenpulpe: 1 Sieg + 1x Rang 3
Fred Feuerstein: 2x Rang 2
Tobi: 2x Rang 2
Weitere 11 Manager mit einem Einzelsieg oder mehreren Platzierungen unter den Top 3 (D. Soccer, christophe, SkySpike, Johnny Best, Ruhr Löwen, Anu, Jürgen, Daniel Meyer, Leines, putsche, Opn80y)

Bearbeiten

Romaci5

Eybus5gm

Wanderthurnier